Menü

Die Organe des Kreisverbandes tagen satzungsgemäß parteiöffentlich.

Verastaltung zur Bewertung des Verhandlungsergebnisses Kohleausstieg in Erkelenz

Gemeinsame Veranstaltung des Kreisverband Heinsberg und des Ortsverband Erkelenz zur Bewertung des Verhandlungsergebnisses Kohleausstieg in Erkelenz
 
Anfang der Woche haben Mona Neubaur, Robert Habeck und Markus Krebber (RWE) die Eckpunkte zum Kohleausstieg 2030 vorgestellt. Mit dieser Vereinbarung ist der Erhalt der Dörfer Keyenberg, Kuckum, Unterwestrich, Oberwestrich und Berverath, sowie des Eggerather Hofes, des Roitzer Hofes und des Weyer Hofes gesichert. Für diesen Erhalt eines Großteils des Erkelenzer Ostens haben viele Bürgerinnen und Bürger seit den 1980er Jahren Seite an Seite mit uns Grünen gekämpft. Das ist Grund zur Freude, aber ein Wermutstropfen bleibt: Die Kohle unter der Ortschaft Lützerath soll gemäß der gestern bekannt gewordenen Vereinbarung noch gefördert werden.
Damit wir uns zeitnah über dieses für uns im Kreis Heinsberg wichtige Thema austauschen können, laden wir kurzfristig zu einer Informationsveranstaltung nach Erkelenz ...

   Mehr »

Vorstandssitzungen online:

Jeden 1. Mittwoch im Monat.
Wer Interesse hat daran teilzunehmen melde sich per Mail in der Geschäftsstelle:
gruene.kv-heinsberg@remove-this.t-online.de

Vorstandssitzungen des Kreisverbandes z.Z. online

Jeden 1. Mittwoch im Monat.
Wer Interesse hat daran teilzunehmen melde sich per Mail in der Geschäftsstelle:
gruene.kv-heinsberg@remove-this.t-online.de

Heinrich-Böll-Stiftung:
> mehr

Stipendien für Studierende und Promovierende:
> mehr zu den Stipendien

Programmangebot:
> mehr

Grüner Kreisverband Heinsberg:

Kreissparkasse Heinsberg
IBAN DE18 3125 1220 0004 5048 33
BIC: WELADED1ERK