Menü

Erste digitale Kreismitgliederversammlung

Mit 71 Teilnehmenden haben wir am 15. Januar unsere erste digitale Kreismitgliederversammlung durchgeführt. Das zeigt, das Format ist zeitgemäß und hat  sogar mehr Mitglieder abgeholt als wir sonst auf analogen Kreismitgliederversammlungen erreichen. Wir haben uns sehr bemüht, alle mitzunehmen, die sich beteiligen wollen auch wenn sie kein Internet oder Endgeräte zu Hause haben.  Mit der Unterstützung in den Ortsverbänden und einem technischen Begleiter der Veranstaltung konnten wir die digitale Konferenz komplikationsfrei umsetzen und auch unsere Bundestagsdirektkandidatin nominieren. Heiko Thomas, unser Kreissprecher leitete die Versammlung und unsere Sprecherin Ruth Seidl zog in ihrer Rede ein politisches Resümee aus dem Kommunalwahlkampf und richtete einen motivierenden Blick nach vorne in den Bundestagswahlkampf. Über das Abstimmungsgrün konnten die Mitglieder anonym zwischen der Kandidatin Dignanllely Meurer aus Erkelenz und Roland van de Boom aus Wassenberg wählen. Beide Kandidat*innen konnten mit starken Profilen punkten. Am Ende gewann Dignanllely aus Erkelenz mit 33 Stimmen knapp vor Roland aus Wassenberg mit 30 Stimmen.

Gegen Ende stellte sich auch Kathrin Henneberger, die grüne Direktkandidatin aus Mönchengladbach vor, die sich insbesondere für den Erhalt der verbleibenden „Braunkohledörfer“ in Erkelenz, für Klimagerechtigkeit und Kinderarmut einsetzt. Auf Grund des überregionalen Themas des Braunekohleabbaus unterstützen wir Kathrin in ihrer Kandidatur, so wie es auch der KV Neuss tut.
Wir gratulieren und freuen uns sehr über die Kandidatur von Dignanllely Meurer.

> Hier geht’s zu Dignanllelys Bewerbung (PDF)
> Hier geht´s zu Pressebericht, Aachener Zeitung
> Hier geht´s zur Website der Erkelenzer Grünen 

zurück

Vorstandssitzungen des Kreisverbandes z.Z. online

Jeden 1. Mittwoch im Monat.
Wer Interesse hat daran teilzunehmen melde sich per Mail in der Geschäftsstelle:
gruene.kv-heinsberg@remove-this.t-online.de

Heinrich-Böll-Stiftung:
> mehr

Stipendien für Studierende und Promovierende:
> mehr zu den Stipendien

Programmangebot:
> mehr

Grüner Kreisverband Heinsberg:

Kreissparkasse Heinsberg
IBAN DE18 3125 1220 0004 5048 33
BIC: WELADED1ERK