Menü

Europawahl ist Klimawahl

„Das war ein überwältigender Erfolg für uns Grüne bei dieser Europawahl“, freut sich Ruth Seidl. „Wir sind nach der CDU zweitstärkste Kraft und haben mit 20,5% der Stimmen das beste Ergebnis, das wir bei einer bundesweiten Wahl je einfahren konnten. Diese Wahl war unumstritten eine Wahl für das Klima. Für 48% der Menschen, die kurz vor der Europawahl nach ihrer Wahlentscheidung befragt wurden, stand das Thema Klima- und Umweltschutz an erster Stelle. Wir haben insbesondere hohe WählerInnenanteile bei den jungen Menschen verzeichnen können, die zu Recht in den letzten Monaten für ein deutliches Mehr an Klimaschutz auf die Straße gegangen sind. Dieser Verantwortung wollen wir uns in Europa und in Deutschland stellen.

Ganz besonders stolz sind wir darauf, dass unser Europakandidat Daniel Freund aus Aachen, mit dem wir in der Region Aachen, Düren, Erftkreis, Euskirchen, Mönchengladbach und im Kreis Heinsberg einen hervorragenden Wahlkampf bestritten haben, auf Platz 20 ins Europaparlament einziehen wird und uns vor Ort in Brüssel vertreten kann.“

Auch die Sprecherin der grünen Kreistagsfraktion, Maria Sprenger, zeigt sich zufrieden: „In allen Kreiskommunen haben wir sehr gute Ergebnisse geholt und überall deutlich gewonnen. Das zeigt uns, dass unsere Idee eines offenen, sozialen und gerechten Europas den Menschen im Kreis Heinsberg wichtig ist. Und wir natürlich mit unseren Kernthemen, Klima- und Umweltschutz, offenbar den Nerv so vieler Menschen getroffen haben. Nun geht es darum, auf allen Ebenen den Druck zu verstärken, Klima- und Umweltschutz schnellstens ernsthaft umzusetzen. Und weiter energisch Demokratie, Menschenrechte und den Schutz von Minderheiten zu verteidigen.“

zurück

Vorstandssitzungen des Kreisverbandes z.Z. online

Jeden 1. Mittwoch im Monat.
Wer Interesse hat daran teilzunehmen melde sich per Mail in der Geschäftsstelle:
gruene.kv-heinsberg@remove-this.t-online.de

Heinrich-Böll-Stiftung:
> mehr

Stipendien für Studierende und Promovierende:
> mehr zu den Stipendien

Programmangebot:
> mehr

Grüner Kreisverband Heinsberg:

Kreissparkasse Heinsberg
IBAN DE18 3125 1220 0004 5048 33
BIC: WELADED1ERK