Menü

Eine rundum gelungene Veranstaltung!

Zum Besuch von Katja Dörner (stellv. Fraktionsvorsitende der Grünen im Bundestag) in Heinsberg

Katja Dörner, stellvertretende Vorsitzende der Grünen im Bundestag, informierte interessierte Zuhörer über den mit dem Startkonvent im April in Berlin begonnenen Programmprozess zur Erarbeitung des neuen Grundsatzprogramms, an dem sich jeder beteiligen kann, weil Politik das Leben aller Menschen betrifft und verbessern will.

Die Sprecherin für Kinder- und Familienpolitik setzt sich besonders für die Stärkung von Kinderrechten und die Bekämpfung der Kinderarmut ein. Im reichen Deutschland lebe jedes fünfte Kind in Armut...das dürfe der Bundesregierung nicht egal sein. Zentraler Fehler sei, dass jeder Euro mehr Kindergeld bei Familien im ALG-II-Bezug wie auch bei Alleinerziehenden, die Unterhaltsvorschuss erhalten, direkt wieder abgezogen wird. Auch der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werde nicht angehoben...

Dank an Katja! Dank an Alle für die interessanten Gespräche. Panorama und Stimmung hätten nicht besser sein können!

zurück

Vorstandssitzungen des Kreisverbandes z.Z. online

Jeden 1. Mittwoch im Monat.
Wer Interesse hat daran teilzunehmen melde sich per Mail in der Geschäftsstelle:
gruene.kv-heinsberg@remove-this.t-online.de

Heinrich-Böll-Stiftung:
> mehr

Stipendien für Studierende und Promovierende:
> mehr zu den Stipendien

Programmangebot:
> mehr

Grüner Kreisverband Heinsberg:

Kreissparkasse Heinsberg
IBAN DE18 3125 1220 0004 5048 33
BIC: WELADED1ERK